Barbara Lutz - Atemphysiotherapie Physiotherapie
Barbara Lutz - AtemphysiotherapiePhysiotherapie

Sehr geehrte Patienten,

 

als Heilmittelerbringer werden wir Sie auch in der Zeit der Pandemie behandeln dürfen. 

 

Selbst bei einer Ausgangsbeschränkung oder Kontaktverbot dürfen Sie mit einer ärztlichen Verordnung für Ihre Behandlung in die Praxis kommen (Stand: 18.01.2021).

Selbstverständlich kommen - wie auch sonst hier in der Atemphysiotherapie - höchste Desinfektionsmaßnahmen zum Einsatz, ebenso ist die Versorgung unserer Therapeuten mit medizinischen Masken gesichert.

 

Bitte beachten Sie: Seit dem 18.1.2021 müssen auch die Patienten zur Physiotherapie FFP2-Mundschutz tragen! Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mundschutz mit und tragen Sie ihn bereits beim Eintritt in die Praxis!

 

Bitte beachten Sie unsere weiteren Regelungen:

 

- Bitte kommen Sie pünktlich, aber nicht überpünktlich zu Ihrem Termin. So können wir Kontakte vermeiden.

- Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände (Spender vorhanden) oder waschen sich die Hände nach dem Betreten der Praxis.

- Bitte inhalieren Sie zu Hause mit Vernebler (Nacl), bevor Sie in die Praxis kommen. Das reduziert die Aerosole über 70%.

 

Relevante Informationen zur Pandemie:

 

1) Einfaches Inhalieren kann Tröpfcheninfektion effektiv eindämmen:

 

https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/einfaches-inhalieren-kann-troepfcheninfektion-effektiv-eindaemmern

 

2) Mundspülung könnte Corona-Übertragungsrisiko senken:

 

https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/mundspuelung-koennte-corona-uebertragungsrisiko-senken/

 

3)Empfehlungen zu Hygienemaßnahmen bei der Behandlung von PatientInnen mit Lungenerkrankungen in der ambulanten Physiotherapiepraxis:

 

https://pneumologie.de/fileadmin/user_upload/COVID-19/20201103_Physiotherapie_SARS-CoV-2.pdf

Atemphysiotherapie

Atemcoaching

- Lungen- und Atemwegserkrankungen  wie z.B. COPD, Cystische Fibrose

- Z.n. Lungen-OP

- Sänger, Musiker

- Reflektorische  Atemtherapie

Physiotherapie

- Orthopädie/Chirurgie

- Neurologie

- Gynäkologie

 

 

Wir bieten an (privat und alle Kassen):

 

- Physiotherapie bei Lungenerkrankungen

- Atemcoaching (nur privat)

- Krankengymnastik (Orthopädie/Chirurgie)

- Manuelle Therapie

- Beckenbodentraining

- KG auf neurologischer Basis (Bobath)

- Lymphdrainage und Bandagierung

- Schlingentisch

- Fango/Rotlicht/Heiße Rolle/Heiße Kompressen

- Massage/Bindegewebsmassage

Dezember 2020

Für die Praxis werden folgende Mitarbeiter gesucht:

- Reinigungskraft zur Aushilfe

- Bürokraft/Mädchen für alles für ca. 3 Stunden/Woche

Aktuelles:

Unser dreistündiger Hustenworkshop wird frühestens im Frühjahr  2021 stattfinden.

Die Zahl der Teilnehmer ist  begrenzt.

Bei Interesse bitte in der Praxis vormerken lassen.

 

 

Willkommen

Foto: Finn Fries

Sie möchten über den Atem Ihre Gesundheit fördern oder eine Lungen- und Atemwegserkrankung, wie z.B. eine COPD, lindern?

 

Mit gezieltem Training lässt sich der natürliche Atemfluss fördern. Davon profitiert der gesamte Körper. Mit der Arbeit am Atem beginnt eine Aufwärtsspirale hin zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Mehr dazu unter Atem und Gesundheit.

 

 

 

Sie brauchen Physiotherapie und suchen eine Praxis im nördlichen Innenstadtbereich?

 

Meine Kollegin und ich freuen uns Sie zu sehen. Wir bieten ein breites Spektrum an qualifizierten Behandlungsmöglichkeiten an.

 

 

 

Sie möchten überzeugend auftreten und mit Ihrer Präsenz wirken?


Ihr Atem ist Ihre wichtigste Ressource, wenn Sie ...

• vor Publikum sprechen
• an Diskussionen teilnehmen
• positive Resonanz erzielen

möchten
• als Musiker auf der Bühne stehen.

Im Atemcoaching erschließen Sie sich diese Ressource. Sie lernen, das Wechselspiel von Atem, Haltung und Präsenz zu nutzen. Mehr dazu unter Atemcoaching und Atem und Musik

 

 

Adresse:

Barbara Lutz

(Inhaberin)

Praxis für Physiotherapie

Am Fischertor 6

86152 Augsburg

Tel.: 0821-20964274

Fax: 0821-44990233

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Lutz